WILLKOMMEN

Mit dem Verein für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung an Hochschulen (VFAALE e.V.) wurde für die Industrie und Wirtschaft ein Instrument geschaffen, um die fachwissenschaftliche Konferenz für Angewandte Auto­mati­sierungs­technik in Lehre und Entwicklung an Hochschulen (AALE) organisatorisch, technisch und finanziell zu unterstützen. Die AALE ist die Jahreskonferenz des VFAALE und wird durch den wissenschaftlichen Beirat des VFAALE betreut. Der VFAALE verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Der Verein ist selbstlos tätig.

                                                      AKTUELLES

Ausschreibung des 15. AALE-Student Award für Abschlussarbeiten im Bereich Automatisierungstechnik

Auf der 20. AALE Konferenz 2024 werden wieder herausragende Bachelor- und Master-/Diplomarbeiten von Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen mit einem AALE Student Award ausgezeichnet.

Teilnahmeberechtigt sind alle Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen der angewandten Wissenschaften (University of Applied Sciences), die im Jahr 2023 eine Abschlussarbeit auf dem Gebiet oder mit eindeutigem Bezug zur Automatisierungstechnik angefertigt haben. Weitere Informationen finden Sie hier: 15. AALE Studen Award

 

Rückblick AALE 2023

Vom 8. bis 10. März 2023 trafen sich rund 130 Teilnehmer zur wissenschaftlichen AALE-Konferenz, die vom BTS-Studiengang Connected Buildings & Cities des Lycée des Arts et Métires in Luxemburg-Stadt in Zusammenarbeit mit dem VFAALE eV. organisiert wurde. Während der 1. Tag der Beirats- und Mitgliederversammlung und einem Vorabendtreffen vorbehalten war, standen der 2. und 3. Konferenztag im Fokus des Konferenzthemas „Mit Automatisierung gegen den Klimawandel“.

Neben hochkarätigen Plenarvorträgen aus Politik und Wirtschaft wurde die Konferenz wieder von einer internationalen Fachausstellung und dem AALE Student Award hervorragend abgerundet.

Einen ausführlichen Bericht mit Bildern finden Sie hier: Link


Ganz recht herzlichen Dank an den Veranstalter André Schwarz und das gesamte Team aus Luxemburg!

Freuen darf man sich bereits auf die 20. AALE im kommenden Jahr an der FH Bielefeld, diesmal unter dem Motto: "Fit für die Zukunft: Praktische Lösungen für die industrielle Automation".


VFAALE - Mehr als nur Sponsoring

Die Mitglieder des VFAALE aus Industrie, Wirtschaft und Hochschulen leisten durch eine aktive Netzwerkpartnerschaft einen wichtigen Beitrag für die effektive Gestaltung der Bildungs- und Quali­fi­zierungs­land­schaft. Als Resultat wird eine Synergie für praxisnahen Einsatz und bereichsübergreifende Umsetzung innovativer Technologien in Lehre, Forschung, Industrie und Wirtschaft angestrebt.